Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   15.09.14 21:56
    Super geschrieben, Stübb
   19.09.14 19:44
    Super Blog! Gefällt mir
   19.09.14 19:44
    Super Blog! Gefällt mir
   19.09.14 19:44
    Super Blog! Gefällt mir
   27.09.14 23:26
    Wünsche ich dir auch!
   28.09.14 19:43
    Hallo Svenja....es schei



http://myblog.de/svenjaalleininamerika

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fortsetzung der ersten Woche...

Ich habe gestern noch geschrieben, dass ich noch kein Auto gefahren bin... das hat sich geändert.. bin gesternmittag das erste Mal mit dem Pick Up gefahren. Das war vielleicht ein Abenteuer... der ist einfach so riesig und da muss man sich erstmal dran gewöhnen... Auch, dass das kein Schaltwagen ist war echt komisch.. ich wollte irgendwie immer meinen linken Fuß benutzen... einmal hab ich es aus Reflex gemacht und hab dann einfach mal mit beiden Füßen die Bremse gedrückt.. ihr könnt euch vorstellen, was dann passiert ist ;-)
Auch das 2 Wochen kein Fernseh gucken habe ich gestern gebrochen, indem ich mir im Internet 22 JumpStreet angeschaut habe... :D
Gerade eben habe ich auch endlich mal Schlüssel erhalten... Mein Häuschen stand jetzt die ganze Woche offen und es hätte sich jeder bedienen können, auch wenns nicht viel zu holen gäbe, aber die sehen das hier nicht so eng mit der Abschließen und sagen, dass es eine sehr sichere Gegend ist... beruhigend :-D
Ich weiß nicht, ob ich schon erzählt habe, dass ich am Mittwoch das erste Mal alleine abends mit den Kiddies war... hat auf jeden Fall echt gut geklappt, auch wenn sie der kleine anfangs etwas schwer tat, aber nach nem Bad und ner Geschichte war alle gut und sie sind auch schön brav ins Bett gegangen.
Donnerstag hatte ich meinen ersten Kurs... ZUMBA... es war ganz lustig, aber dort waren, außer mir und noch einem Mädchen, NUR alte Frauen, die total crazy getanzt haben, sodass ich mir, als steifes Brett, noch nicht mal am bescheuertsten vorkam.. Manche waren wirklich richtig verrückt, und auch die Kursleiterin, die auch um die 60-65 Jahre alt war, war etwas durchgeknallt.. zum Glück war die Musik ganz cool und somit hats dann auch Spaß gemacht ;-)
Gleich werde ich von der Babysitterin, Thamara, abgeholt und wir fahren mit ihrer deutschen Mitbewohnerin zum Farmer Markt.. Ich bin mal gespannt... :-)
20.9.14 20:00
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung